Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/privateer82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nicht sehr kreativ...

....aber vielleicht effektiv? Ich bete dafür (dabei glaube ich gar nicht an Gott).

 Ich habe ihr mal wieder einen schönen langen Brief geschrieben. Wie in den Pausen zuvor auch.Nur wird sie mir (denke ich) wirklích kein Wort mehr glauben. Dabei bin ich überzeugter denn je, dass Sie meine Frau fürs Leben ist und ich sie halten muss. Im letzten Monat habe ich oft gezweifelt, ob die Beziehung das Wahre sei und war deshalb wahrscheinlich auch so oft lieblos am Telefon.

Aber ich versichere: Ich habe sie immer geliebt und nie über ein Ende nachgedacht.

Was soll ich nun machen? Ich wette, es wir dnicht lange dauern, dann kann sie mir auch nicht mehr sagen, dass sie mich liebt. Wenn die liebe dann weg ist + sie von der Vernunft her mich nicht mehr will, dann bin ich verloren.

Oh Baby...bitte denk nochmal über uns nach! Die im Brief beschriebenen Maßnahmen werde ich definitiv im Vorfeld durchziehen, wiel ich es auch will. Ich will zeit mit dir!!!!! Ganz viel davon. Meine Traumfrau!!!

6.12.06 14:15


Nicht sehr kreativ...

....aber vielleicht effektiv? Ich bete dafür (dabei glaube ich gar nicht an Gott).

 Ich habe ihr mal wieder einen schönen langen Brief geschrieben. Wie in den Pausen zuvor auch.Nur wird sie mir (denke ich) wirklích kein Wort mehr glauben. Dabei bin ich überzeugter denn je, dass Sie meine Frau fürs Leben ist und ich sie halten muss. Im letzten Monat habe ich oft gezweifelt, ob die Beziehung das Wahre sei und war deshalb wahrscheinlich auch so oft lieblos am Telefon.

Aber ich versichere: Ich habe sie immer geliebt und nie über ein Ende nachgedacht.

Was soll ich nun machen? Ich wette, es wir dnicht lange dauern, dann kann sie mir auch nicht mehr sagen, dass sie mich liebt. Wenn die liebe dann weg ist + sie von der Vernunft her mich nicht mehr will, dann bin ich verloren.

Oh Baby...bitte denk nochmal über uns nach! Die im Brief beschriebenen Maßnahmen werde ich definitiv im Vorfeld durchziehen, wiel ich es auch will. Ich will zeit mit dir!!!!! Ganz viel davon. Meine Traumfrau!!!

6.12.06 14:15


Es ist wieder soweit...

....ich bin ein solch dummer Hund!!!

 Schon wieder habe ich zuviel Zeit auf Arbeiten und andere DInge verwendet und wieder habe ich das eigentlich wichtige in meinem Leben aus den Augen verloren: Meinen Engel.

 Mir wird hier sicherlich keiner glauben wenn ich sage: Sollte ich noch eine Chance bekommen, dann wird sich alles ändern.

Ich habe nämlich kein Bock mehr auf dieses stressige, beschissene Leben. Ich werde meine Arbeit radikal kürzen und mich nur auf meine Freundin und mein Studium konzentrieren.

Die zwei DInge sind das wichtigste!!! Mit Abstand.

Das STudium wird den Grundstein für mein zukünftiges Leben setzen und ist somit extrem wichtig!

Meine Freundin wird später meine Frau werden und somit dem eben genannten Leben überhaupt erst einen Sinn geben.

Meine derzeitige Arbeit ist ein schöner Verdienst, aber wird mit hoher Sicherheit nicht meine Zukunft sein.

 Ich werde ich jetzt mal mit einer DVD ins Bett verkrümeln...gleich kommt eine Freundin um mich mal lieb in den Arm zu nehmen. Genau das brauche ich jetzt!

Baby...solltets du evtl hier mal reinschauen: Ich liebe dich über alles! Du glaubst mir zwar kein Wort, aber ich will mein Leben wirklich ändern! Selbst tagsüber fange ich an zu zittern, wenn ich nur an dich denke. Mir geht es so schlecht. Ich habe mich selbst zerstört...

5.12.06 18:14


Montag, 31.07.06

So, ich bin wieder am arbeiten...weit weg von Köln.

Zeit über das letzte WE nachzudenken:

Eines ist mal klar: Ich liebe diese Frau über alle Maßen...seltsamer Weise auch jetzt noch. Wenn ich mir meine Einträge so durchlese, denke ich immer: " Der arme Kerl." Dennoch war die letzte halbe Woche sehr schön...ich habe es genossen zu ihr fahren zu dürfen, neben ihr einschlafen zu können, sie im Arm zu halten und vor allem sie zu küssen.

Samstag erzählte sie mir dann in einem Telefonat die Sache mit dem anderen Typen, wie das gelaufen und was da gelaufen war. Und schon wieder habe ich ihr ihre Lügen verziehen...kann das wahr sein? Liebe macht dumm! Aber ich hörte in ihrer Stimme, das es ihr wirklich leid tat und sie die ganze Kiste bereut! Seltsamer Weise war sie in den letzten uns verbleibenden Stunden Sonntag abend relativ reserviert. Ob sie ihre Entscheidung bereits wieder bereut? Sie telefoniert bei meinem Eintreffen (1. Wiedersehen nach Telefonat von Samstag, wos ie noch ANgst hatte, dass ich sie jetzt gar nicht mehr haben will) und freute sich kaum...anschließend setzten wir uns auf die Couch, wobei sie sich mehr um ihren Hund kümmerte und gut nen halben Meter Abstand zu mir einnahm. Erst nachdem ich sie darauf ansprach bekam ich etwas mehr Aufmerksamkeit. Diese schwand jedoch nach kurzer Unterhalten + Spaziergang wieder...eien EMail war viel wichtiger als mit mir gemütlich ins Bett zu gehen.

Kann mir jemand erklären was hier los ist? Heute Vormittag bekomme ich wieder ne super süße SMS...zum in die Luft springen schön. Wird das so weiter gehen? Immer so wie es gerade passt? Müsste man (Frau) nicht aufmerksamer sein, wenn der "Geliebte" sich trotz erneuter schwerer Verletzungen für die Fortsetzung der Beziehung entscheidet?

Ich möchte doch nur zwei einfache Dinge:

1. Glücklich sein und mein Baby glücklich machen

2. Für sie der einzig Wahre sein.

31.7.06 17:20


So ging es weiter...

...Kurzform: Mittwoch kam ich aus KA zurück und traf mich mit meiner Ex. Ob das eine gute Idee war? Ich weiß es nicht so richtig. Sie hat mir schließlich mal WIEDER sehr weh getan und ich komme beim Fingerschnipsen zurück...das ist doch zu einfach. Wie soll sie denn da mal lernen, dass alles was man macht Konsequenzen hat?! Aber ich traf mich mit ihr...und dan Tag darauf wieder...und es war schön...es war wunderschön. Bis ich zufällig rausfand, dass sie doch was in der kurzen Zeit mit einem Anderen hatte und mich mal wieder schamlos belogen hat. Sie hat dann auch zugegeben, dass es eine bestimmt Person war, die ich schon die ganze Zeit verdächtigt hatte.

Ist es jetzt zu spät``? Kann ich ihr nochmal vertrauen? Oder soll ich mich nicht so anstellen, schließlich war ja "Schluß" und sie durfte das. Aber dann hätte si emich nicht warmhalten dürfen...ätzend.

Ich liebe Sie...aber wie soll das weiter gehen? Sie verspricht hoch und heilig, sie wolle sich ändern...das wollte sie schon beim ersten mal. Jetzt sind wir fast 3 Jahre zusammen gewesen und sie hat insgesamt mit 3 änderen Kerlen gevögelt...ist das ekelhaft.

Scheiß Liebe...

29.7.06 19:11


Na endlich...

...da ging doch seit gestern des ungeschützte W-Lan meine sNachbarn nicht mehr.Wollte mich schon beschweren gehen ;-)

So, Physik habe ich (zur Abwechslung) mal mit Bravur hinter mich gebracht. Habe ein gutes Gefühl...jetzt noch bissel Videotechnik lernen für morgen, dann hab ich es geschafft. Allerdings freue ich mich auch nicht auf Wohung ausräumen + Putzen...*argl*...kein Bock. Aber dann, wenn ich fertig bin, ab in die Heimat!!! Fuck Karlsruhe...hab keine Lust mehr auf diese Stadt...gibt zwar einige nette Menschen hier, aber die Stadt ist scheiße.

Ab Donnerstag steht dann Aufbau für Rhein in Flammen aufm Programm. Endlich mal ein Job ohne großartig denken zu müssen ;-) Nur körperliche Arbeit, LKW fahren (da fällt mir ein, ich muss meinen Führerschein verlänger + zum TÜV) und Spaß haben...WE dann Ton-Fabrik. Also wer Bock hat, ihr findet mich dort. Lustig: Der Freund von Steffi den ich hier in KA kennen gelernt habe, der kommt aus Mönchengladbach und kennt + mag die Ton-Fabrik. Nichts chlecht...wenn ich das Arno erzähle, dann springt dem wieder ein Ei aus der Hose vor Freude. AN Steffi: Wann kommt ihr vorbei?

In Sachen Ex: Sie rief mich gestern Nachmittag an um mir zu sagen, dass sie mich noch liebt.... ;-) Aber trotzdem will sie single bleiben. Soll ich mich jetzt freuen oder zu tode ärgern? Ich verstehe in der Hinsicht die Welt echt nicht mehr...denn eigentlich (wie unten geschrieben) wollte ich ja einen Kontaktabbruch, bis sie weiß, was sie will. Und jetzt sowas...versteh ich nicht. Aber ich versuche auch nicht mehr soviel drüber nachzudenken, die einzige Chance aus der Traurigkeit raus zu kommen. Klappt zwar mehr schlecht als recht..aber immerhin.

 So...dann mal ran an Videotechnik. Bis später. 

25.7.06 19:38


"Das Fest"...

...steht nächstes WE in Karlsruhe an. Dafür hat die Firma Megaforce bereits ne riesen Bühne im Park an der Europahalle aufgebaut. Diese haben wir mit nem Rucksack voll Bier und einer Guitarre schonmal besichtigt.

Also schön am Berg vor der Bühne im Gras gesessen, Schizzör sang lustige Lieder und Bier gezischelt.

Lustig wurde es dann aber, als die Assis von Karlsruhe auftauchten und anfingen mit zu singen und lustige Parolen zu brüllen. Hier ein Auszug:

"Diiiiiiiiiiiiiiiiiickeeeeeeeeee Brüsteeeeeeeeeeee, schalalalalalalaaaaaaaaa"

"Dicke Brüsteeee, kann niemand trennen....dicke brüsteee, sind nie allein"

Der Cheftrottel der Jung verkündete stolz ein neues Handy zu haben, welches er dann mal schön in die Luft warf...leider fing er es nicht und es knallte auf den Steinweg und war augenblicklich Geschichte..loooooool. Ich sag doch: Karlsruhe ist ne Idioten-Stadt. Angeblich ist der Typ Offizier beim Bund...na dann gute Nacht Deutschland.

 Apropos gute Nacht.....Zeit fürs Bett.

24.7.06 01:50


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung